Update

Es ist wieder einiges passiert. Trotz eisiger Temperaturen konnte ich wichtige Arbeiten abschließen. Nach bestandener EMV-Prüfung, ist der nächste und letzte Meilenstein natürlich die TÜV-Zulassung. Dazu sind aber noch einige Punkte offen. Als ersten Schritt habe ich mich für den Einbau der Heizung entschieden. Eine Heizung ist in Deutschland zwingend vorgeschrieben, um die Frontscheibe freihalten zu können. Da Michael von e-beetle.de sehr gute Erfahrungen mit der MES-DEA RM4 Heizung gemacht hat, habe ich mir diese kurzerhand auch besorgt. Leider ist sie sehr groß und dadurch unmöglich noch unterzubringen. Letztenendes musste ich die MES-DEA RM4 Heizung verwerfen und habe mir diese Alternative besorgt: Single Element In-Line Heater. Die hat mit knapp 2kW Heizleistung zwar etwas weniger Power, sollte jedoch reichen um die Scheibe zu entfrosten. Der Vorteil an diesem System ist neben dem günstigeren Preis der modulare Aufbau. Pumpe, Heizelement und Ausgleichsgefäß, lassen sich einzeln verbauen. Somit waren die Platzprobleme gelöst...

129

Frontscheibe freihalten..

Hallo Bernd,

lange nix mehr gehört.)
Was hälst du von einer Beheizbaren Frontscheibe..?
z.B. http://www.classic-autoglas.com/golf-i-typ-17-jetta-i-typ-16-frontscheib...
Schöne Grüsse
Mathieu

Frontscheibe freihalten...

Hi Mathieu,

(Kein Problem;)...

Ja viel zu lange! Ich hab mal in den Unterlagen geschaut und bin mir nicht ganz sicher. Zum einen heißt es, dass KFZ die schneller als 25km/h fahren können ausreichend beheiz und belüftbar sein müssen. Andererseits heißt es weiter, dass bei Elektrofahrzeugen die Forderung erfüllt ist, solange man die Frontscheibe freihalten kann. Ich denke das sollte also reichen. Cool, dass es solche Scheiben auch für "alte" Autos gibt... Wenn wir nicht schon die Heizung drin hätten, wäre das ne Möglichkeit gewesen.

Gratulation auch zu eurem Spezial-EV! Ich finds klasse, dass ihr die Elektra im Einsatz habt. Muss die eigentlich zugelassen werden? Und mit deinem anderen Projekt geht’s auch ordentlich voran... Ausgezeichnet! Bin gespannt was da noch kommt...

Viele Grüße,

Bernd

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 0 Gäste online.