Batterien

No replies
Lazerus
Bild des Benutzers Lazerus
Offline
Joined: 11/10/2010

Ich selbst nutze 44x 100Ah LiFePO4-Thundersky Zellen. Tatsächlich ist die richtige Wahl der Batterien sehr schwierig. Obwohl große Fortschritte gemacht wurden, steckt die Fahrzeug-Batterietechnologie noch in den Kinderschuhen. LiFePO4 Zellen sind von der Leistungsdichte eher schlecht. Jedoch halte ich sie für sehr robust und einigermaßen kostengünstig. Richtig große Reichweiten werde ich mit diesem Akkupack jedoch nicht erreichen (ich schätze zwischen 50-80km). Mit einem gleich schweren LiPo Akku wäre es wahrscheinlich doppelt so viel. Da ich davon ausgehe, dass in den nächsten 5 Jahren sehr viel auf diesem Gebiet passieren wird, soll mein "kleiner" Akku für den ersten Versuch reichen.

Wird das Projekt ein Erfolg, kann ich ihn später aufrüsten.

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 1 Gast online.